Werkzeugmessdatenverwaltung DNC/Tools

 

Verkürzen Sie Ihre Rüstzeiten durch unser [r]evolutionäres Verfahren zur Bevorratung, Aufbereitung und Übertragung von Werkzeugmessdaten in CNC-Maschinen. Das innovative Verfahren ist in Europa patentiert. Die geniale Lösung kann bei den meisten CNC-Maschinen ohne zusätzlichen technischen Aufwand angewendet werden.

 


Sie benötigen lediglich eine Datenübertragungsmöglichkeit in die CNC-Maschinenund ein Werkzeugvoreinstellgerät, welches die ermittelten Werkzeug-Messdaten in einer Datei speichern kann. In der Regel erfolgt eine "maschinenneutrale" Werkzeugvermessung statt. Die maschinenlesbare Aufbereitung übernimmt die EVO-Software.

Der Prozess der Werkzeugvermessung und die Handhabung vermessener Werkzeuge kann völlig neu gestaltet werden. So kann ein Werkzeug vorvermessen werden. Erst bei der Beladung des Werkzeugmagazins erfolgt die Übertragung der Messdaten in die Maschine. Weiterhin muss ein Werkzeug nur einmal vermessen werden, auch wenn es nacheinander an verschiedenen Maschinen zum Einsatz kommt.   

 

CAMback. Prozesssicherer Umgang mit vermessenen Werkzeugen

Dieses Verfahren ist optional für die Anwendungen CAMback startUp, CAMback professional und CAMback enterprise verfügbar. Dabei wird ein absolut sicherer Übertragungsprozess durch den Einsatz von Barcode-Kennzeichnungen realisiert.

 

Mehr Sicherheit und Flexibilität:

  • die digitale Übertragung der Werkzeugmessdaten an die Maschine vermeidet folgenschwere und teure Maschinenschäden durch Tippfehler bei der Eingabe
  • das EVO-Verfahren bietet Ihnen höchste Flexibilität in der Werkzeugorganisation und Werkzeugvermessung
  • das Übertragungsverfahren ist gegenüber RFID-Chips sehr kostengünstig für viele Maschinen nachrüstbar
CAMback. Postprozessoren zur maschinenspezifischen Messdatenaufbereitung

Die Aufbereitung der Werkzeugmessdaten in das maschinenlesbare Datenformat übernimmt ein auf die Maschine angepasster Postprozessor von CAMback.


Für folgende Maschinensteuerungen sind Standard-Postprozessoren verfügbar:

 

  • EZset Format 6051
  • Fanuc i30-Serie
  • Haas-Steuerungen
  • Heidenhain 620
  • Heidenhain 640
  • Heidenhain 426/430
  • Heidenhain 320
  • Heidenhain CNC Pilot 4290
  • Mazak Mazatrol Matrix
  • Mazak Mazatrol Matrix M und T
  • Siemens Sinumerik 840C
  • Siemens Sinumerik 840D
CAMback. Integration von Werkzeugvoreinstellgeräten

Mit CAMback können die Werkzeugmessdaten von vielen Werkzeugmessgeräten verarbeitet werden. Hierzu zählen insbesondere:

  • Werkzeugvoreinstellgeräte Zoller smile, venturion, hyperion mit Software pilot 2.0 und pilot 3.0
  • Werkzeugvoreinstellgeräte DMG Microset UNO, VIO, AIRMATRIX mit Software Microvision I - V
  • Werkzeugvoreinstellgeräte Kelch SECA, KALiMAT, SiRiUS  mit Software CoVis oder EASY-WebSet
  • Werkzeugvoreinstellgerät Hoffmann Group Garant VG1
  • Werkzeugvoreinstellgeräte EZset

 

Downloads. Ganz ausführlich

Presseberichte:

Kontakt

EVO Informationssysteme GmbH

Zentrale Deutschland

Tel: +49 / 07176 / 45290-0

E-Mail:


Support

live-contact
EVO Informationssysteme GmbH
Zentrale Deutschland
phone-icon +49 / 07176 / 45290-0
mail-icon info@evo-solutions.com
Für Ihre Fragen sind wir immer erreichbar.