Kompetenz Industrie 4.0 von A bis Z

Die EVO Informationssysteme GmbH ist der führende Hersteller für ein umfassendes Spektrum an Industriesoftware für Industrie 4.0. Mit Auszeichnungen auf Bundes- und Landesebene wird diese Führungsrolle bestätigt.

 

Unsere Kernkompetenz: Digitalisierung und Vernetzung

Wenn es für unser Arbeitsfeld eine Beschreibung gibt, so beschreibt dies "Industrie 4.0" sehr gut. Wir bieten Ihnen bewährte und außergewöhnliche Lösungen für die perfekte Digitalisierung vom Kunden bis in die Maschine und wieder zum Kunden zurück.

 

Der Einstieg in die Digitalisierung und Vernetzung beginnt mit dem durchgängigen Informationsfluss innerhalb Ihres Unternehmens mit dem ERP/PPS-System EVOcompetition.

Die zentrale Datenmanagement-Plattform EVOjetstream enterprise ermöglicht Ihnen die digitale, standortunabhängige Datenbereitstellung. Mit dem Daten-Turbo beschleunigen Sie Ihre Prozesse und sichern Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff. So haben Sie eine papierlose Fertigung im Nu umgesetzt.

Das Datenmanagement EVOjetstream ermöglicht Ihnen die Integration der Maschinenwelt in Ihre Betriebsorganisation. Durch die Vernetzung Ihrer CNC-Maschinen, Messmaschinen und Werkzeugvoreinstellgeräte verfügen Sie über das perfekte Produktionsnetzwerk. Werkzeuge in CNC-Maschinen werden automatisch  überwacht, Mitarbeiter erhalten automatisch Messaufträge an Werkzeugvoreinstellgeräten, Werkzeugmessdaten werden den Maschinen prozesssicher bereitgestellt, Qualitätsdaten von CNC-Messmaschinen werden automatisiert archiviert.

Eine maximale Produktionsperformance erreichen Sie mit EVOperformance. Mit unserer MDE-Box können auch die ältesten Maschinen für die Digitalisierung nachgerüstet werden. Neben der Echtzeit-Überwachung Ihrer Maschinen und Anlagen liefert Ihnen die MES-Lösung wertvolle Hinweise zu Qualitäts- und Produktivitätspotenzialen.

Mit EVOtools können Sie den Werkzeugfluss bis zur Maschine digitalisieren. EVOtools verbindet sich mit allen vorhandenen Systemen. Für den Produktionsprozess ist der effektive Werkzeugfluss von der Beschaffung bis in die Maschine elementar. Die smart devices werden mit der EVOtools mobil App (Google Play/Apple) ausgestattet. Somit sind die Werkzeuge schnell auffindbar.

Die EDI-Kommunikation ermöglicht Ihnen die maximale Digitalisierung des Informationsaustauschs mit Ihren Kunden, Lieferanten und Logistik-Partnern. Beispielsweise Aufträge, Lieferscheine, Rechnungen werden nur noch digital als "Datensätze" versendet. Die monotone, manuelle Datenerfassung entfällt.

Mit EVOworkforce gehen Sie den nächsten Schritt im Umgang mit Ihren personellen Ressourcen im Unternehmen. Sie wissen stets ob Ihre Mitarbeiter verfügbar sind. In der Produktion können Sie Ihre Mitarbeiter viel besser einsetzen, da Sie deren Fähigkeiten genau kennen. Mitarbeiter können Ihre Anwesenheit am PC oder an Smart Devices erfassen.

Wir ermöglichen Ihnen die Digitalisierung der Prüfaufzeichnungen. Von vernetzten CNC-Messmaschinen werden die Messdaten zentral gesammelt und auftragsbezogen digital archiviert. Der Datenaustausch für spezifische CNC-Messmaschinen wird über spezielle Konnektoren realisiert.

Kontakt

EVO Informationssysteme GmbH

Zentrale Deutschland

Tel: +49 / 07176 / 45290-0

E-Mail:


Support

Intec 2017 - Besuchen Sie Uns

nächste Veranstaltung

Event

15.12.2016, 08.00 - 12.00 Uhr , Workshop, 73568 Durlangen mehr

Werkzeugverwaltung EVOtools im Betrieb einführen

Wir zeigen Ihnen wie Sie Ihre Werkzeugorganisation mit EVOtools aufbauen.

Event

07. - 10.03.2017 , 04356 Leipzig mehr

Intec – Internationale Fachmesse für die Fertigungsindustrie

Besuchen Sie uns in Halle 3, Stand A31

live-contact
EVO Informationssysteme GmbH
Zentrale Deutschland
phone-icon +49 / 07176 / 45290-0
mail-icon info@evo-solutions.com
Für Ihre Fragen sind wir immer erreichbar.